Die Schüler der MTO Shahmaghsoudi® Schule des Islamischen Sufismus® pflegen eine enge Freundschaft mit ihrer katholischen Nachbargemeinde St. Rosenkranz und der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen. Häufig trifft man sich, um Feste zu feiern, wie z.B. persische Neujahrsfeste Norous oder die katholischen Pfarrfeste. Auch das gemeinsame Musizieren wird immer wichtiger. Anlässlich des Mottos „Feste feiern“ erschien in der 11. Ausgabe der Zeitung „Wir“, die von der Seelsorgeneinheit Düsseldorfer Rheinbogen erstellt wird, auch ein Artikel über die MTO® Sufi Schule.WIR-Zeitung--MTO1_Intro

 

Hier zum vollständigen Artikel: Seite 1Seite 2