Im Rahmen der Initiative “Caring for our Caregivers” spendete die Sufi Psychology Association und die M.T.O. Tamarkoz® Association am 02. Juli 2020 den Mitarbeitenden des St. Marien-Hospitals in Köln Tablets versehen mit digitalen Tamarkoz®-Übungen zur Entspannung und Stressreduktion.

Pflegende, Ärzte*innen und andere Helfer*innen im Gesundheitssystem sind auch außerhalb von Covid19-Zeiten besonderen psychischen Belastungen ausgesetzt. Aus diesem Grund ist das Ziel dieser Aktion den Mitarbeitenden einen unkomplizierten Zugang zur Stressbewältigung am Arbeitsplatz zu ermöglichen.

Die Initiative ist in den USA erfolgreich mit 132 Einrichtungen in 21 Staaten gestartet und nun auch in europäischen Ländern, wie Großbritannien, Frankreich und Deutschland angekommen.

Gerne können Sie uns bei der Ausweitung dieser Aktion in Form von Spenden unterstützen. Bei Fragen können sie uns per E-Mail (info@sufipsychology.org) kontaktieren. Weitere Informationen zu der Initiative finden Sie unter https://www.caring4ourcaregivers.org oder https://www.mtocharity.org/caring-for-our-caregivers/