Maktab Tarighat Oveyssi® (M.T.O.®) heißt übersetzt „die Schule des Pfades von Oveys“. Dies bezieht sich auf den großen Sufi-Meister Hazrat Oveys Gharani, der zur Zeit des Propheten Mohammad lebte.

Über Traditionen fürs Leben lernen

Unsere jüngeren Mitglieder erleben durch die Lehren unserer Schule sehr viel Positives in ihrem privaten und beruflichen Leben. Es geht dabei weniger um die theoretischen Lehren des Islam, als um deren Interpretation auf die Herausforderungen unserer Zeit hier in Deutschland. Die Jugendlichen lernen Konzentration, Willensstärke und Selbstbewusstsein, aber auch Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

Aufklärung & Vernunft

Wir ermutigen die Schüler:innen, sich kritisch mit allen Themen auseinanderzusetzen. Sie sollen lernen, sich mit eigenem Wissen einen klaren Standpunkt und ihre eigene Meinung zu bilden, und nicht blind anderen Meinungen zu folgen. Aus diesem Grundsatz ist die Sufi Jugendorganisation entstanden.

MTO Sufi Association®

Über die M.T.O. Sufi Association® organisieren sich die Schüler:innen und jungen Berufstätigen als internationale Jugendorganisation selbst. Ihr Ziel es ist, die Realität von Religion und Gott durch die Entdeckung des wahren Selbst zu erfahren. Link zur Organisation der Sufi Associations weltweit.

Sufi Youth Conference

MTO Buchclub

Ein weiterer Aspekt der Jugendförderung spiegelt sich in unseren Buchclubs wider. Dort tauschen sich eine bunte Gruppe aus Buchliebhaber:innen unterschiedlichen Alters und aus unterschiedlichen Berufen und Branchen aus, die die Begeisterung am gemeinsamen Lesen miteinander teilen. Der Buchclub findet jeden Mittwoch- und Sonntagabend (aktuell im Videogruppencall) statt und ist natürlich kostenlos und offen für alle Interessierten.

Anmeldung & Info zum Buchclub bitte per E-Mail an: buchclub@mto.org