Es is kaa Stadt uff der weite Welt,
die so merr wie mei Frankfort gefällt,
un es will merr net in mein Kopp enei,
wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!

Wer kennt diese Zeilen von Fridrich Stolze über Frankfurt nicht? Mittlerweile hat sich unsere Stadt zu einer großen Finanzmetropole entwickelt. Vielseitig und bunt mit einem internationalen Flughafen als Drehkreuz zu der ganzen Welt. Eine Stadt der Museen, Kunst und Architektur mit Paulskirche, Römer und Grüngürtel.

Frankfurt ist unsere Heimat. Egal ob hier geboren, aufgewachsen oder hinzugezogen, wir leben gerne in Frankfurt und möchten unseren Beitrag dazu leisten, das Leben hier noch lebenswerter zu machen. Für alle. Insbesondere aber für unsere Mitmenschen, die es in unserer vielfältigen Stadt nicht so einfach haben.

Darum engagieren wir uns ehrenamtlich in sozialen Projekten und nehmen am gesellschaftlichen Diskurs teil. Unser Khidmat (Dienst) erstreckt sich über interreligiösem Dialog, Jugendförderung sowie Spenden- und Hilfsaktionen in Frankfurt und Umgebung.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf unter:
info@mto.org

 

Unsere Gemeinde in Frankfurt organisiert seit Beginn der Pandemie Spendenaktionen. Wir unterstützen Krankenhäuser, Heime und Unterkünfte und engagieren uns für Menschen in Not. Eine Übersicht über unsere Aktivitäten und bisherigen Aktionen finden Sie hier: